Liferay Upgrade von 6.0 auf 6.1.x

Wenn man eine größere Community oder ein Portal auf Basis von Liferay betreibt und es regelmäßig auf dem aktuellsten Stand halten möchte, sind für das Upgrade auf eine neue Version eine ganze Menge Dinge zu beachten!

  • 1. Migration auf Algorithmus 6
    Um das sicherzustellen, öffnen wir die Datei portal-ext.properties und ergänzen sie um folgenden
    Eintrag permissions.user.check.algorithm=5
    Jetzt abspeichern und den Server neu starten.
  • 2. Überprüfen ob alle Berechtigungen noch funktionieren
  • 3. als Administrator im Control Panel einloggen
    Dort unter Server Administration -> Data Migration ganz nach unten scrollen und wie in Abb. 1 gezeigt, auf Execute klicken, damit werden z.B. alle zusätzlich angelegten Benutzerrollen migriert. Dauert eine Weile. Anschließend in der Datei portal-ext.properties den Eintrag permissions.user.check.algorithm=5 auf permissions.user.check.algorithm=6 ändern, speichern und Server neustarten.
    Nur sollte die Migration erfolgreich gewesen sein und es wird der neueste Berechtigungs-Algorithmus 6 verwendet.
  • 4. Überprüfen, wie Bilder bisher abgelegt wurden, denn in Liferay 6.0 konnte man zwischen 3 Varianten wählen,
    1. Speichern der Bilder im Filesystem (image.hook.impl=com.liferay.portal.image.FileSystemHook)
    2. Speichern der Bilder in einer Datenbank (image.hook.impl=com.liferay.portal.image.DatabaseHook)
    3. Speichern der Bilder in der Document Libary (image.hook.impl=com.liferay.portal.image.DLHook)

    Wenn du niemals etwas geändert hast, dann wurden Bilder per Default im Filesystem gespeichert, ansonsten würde es irgendwo in der Datei portal-ext.properties stehen.

  • 5. sollten wir uns die Release Notes der neuen Version anschauen
    Hier gibt es einige Änderungen, z.B. wird nun der Nachname des Benutzers bei der Anmeldung nicht mehr benötigt oder werden Forenthemen nun automatisch abonniert, das war vorher in Version 6.0 auf false gestellt.
  • 6. Auflisten aller installierten Plugins, da die Plugins versionsabhänig sind und man unter Umständen neue Versionen der Plugins beschaffen muss, wenn an diese weiter verwenden möchte.

Damit können wir nun das Upgrade starten, um notwendige Änderungen innerhalb der Datenbank durchführen zu können, benötigt Liferay einen Nutzer / ID, der in der Datenbank über nötigen Rechte verfügt, Tabellen zu ändern, anzulegen und auch zu löschen.

Dann legen wir mal los, vielleicht vorher noch kurz eine Tasse Kaffee oder Tee holen…

  • 1. Download des neuesten Bundles incl. Application Server
  • 2. kopieren deiner portal-ext.properties und deines data Verzeichnis in das neue, inzwischen entpackte Bundle
  • 3. eventuell nochmal prüfen, ob die oben genannten Einstellungen / Änderungen in der protal-ext.properties gemacht wurden
  • 4. die Application Server (den Neuen) starten und gleich mal auf der Konsole schauen, was ausgegben wird (DB Update, usw…)
  • 5. Wenn das Upgrade gelaufen ist, püfe ob alles normal funktioniert, vielleicht finden sich ein paar Leute, die mit testen
  • 6. ggf. neue Versionen der Plugins besorgen, Eigenentwicklungen muss man dann auf v6.1 updaten

Wenn dann alles zur Zufriedenheit läuft, kann das alte Verzeichnis gelöscht werden und die upgegradete Version in den Produktivbetrieb gehen.